Archiv: Juni 2017

Kuriose Fundstücke –
Schildertexte und mehr (5)

28.06.2017    

Irgendwas stimmt mit dem Straßenschild nicht. Ich bin hier schon x-mal mit dem Rad durchgefahren. Nie ist mir das Straßenschild besonders aufgefallen.

Mövenstraße

Mövenstraße

Habe ich gerade richtig gesehen? Im Vorbeifahren grüble ich. Auf dem Schild steht hochoffiziell „Mövenstraße“. Kurz zweifle ich an mir. Ich hätte doch tatsächlich „Möwe“ geschrieben. Aber dann bin ich mir sicher, dass die Straßenbezeichnung im Vogelviertel des Nachbarorts Landsham falsch geschrieben ist. Vielleicht sind die anderen Schilder korrekt? Ich fahre die Straße ab. Nein, die fehlerhafte Schreibweise ist konsequent bei allen Straßeneinmündungen verwendet worden.

Aber warum? Einfach ein Fehler des Schilderverantwortlichen für diese bayerischen Gemeinde? Oder gibt es etwa eine korrekte alternative Schreibweise? Oder bezeichnet der Name nicht den Vogel, sondern etwas Ortsspezifisches?

Weiterlesen…

Fotofestival „horizonte zingst“–
Nutzen für Fotografen oder Fotoindustrie?

14.06.2017    

Überall laufen Fotografen herum. Meist haben sie Kameras im Anschlag und auch noch einen schweren Rucksack auf dem Rücken. Einige sind sogar mit Stativ ausgerüstet, meist solche mit drei Beinen oder mit der einbeinigen leichteren Variante.

Seebrücke Zingst

Seebrücke Zingst

Die Fotografen schauen sehr konzentriert, wie immer auf der Suche nach dem besonderen Augenblick. Wenn es sich nicht gerade um Porträtfotografen handelt, kennt man ja ihr typisches Verhalten als einsamer Jäger auf der Pirsch.

Die Stimmung wirkt aber insgesamt beschwingt und aufgeräumt. Die Veranstalter haben den Ort ja auch mit Hilfe der Fotoindustrie in einen Ausnahmezustand versetzt. Die Seebrücke ist als Zentrum des Geschehens mit vielen Fahnen geschmückt. Gerade als ich die Szene fotografiere, geht die Tauchgondel, die sonst unangefochtene Attraktion für die Touristen, verschämt in die Tiefe.

Das Fotofestival bietet Ausstellungen, Workshops, Multivisionsshows, Wettbewerbe, einen Fotomarkt und abends sogar Beachpartys. Toll!

Ich nutze das reichhaltige Angebot, aber bringt es mich auch weiter?

Weiterlesen…