Archiv: April 2017

Zu Ostern Katzenbilder

13.04.2017    

Puschel macht bis kurz vor 22 Uhr seinen Rundgang. Draußen gibt es zu dieser Zeit noch einiges zu regeln.

Jemand da?

Jemand da?

Sucht er im Busch nach Mäusen oder anderen Katzen? Wahrscheinlich beides. Bis 22 Uhr muss Puschel wieder zu Hause sein. Das ist die Eisbahn in München Perlach, wo er sich gemütlich eingenistet hat.

Über meine ersten Begegnungen mit ihm habe ich bereits in einem Blog-Beitrag berichtet (zum Beitrag). In der kalten Zeit sah ich ihn meist in dem Gebäude des Eissportzentrums. Zum Ende der Eislaufsaison erwischte ich ihn draußen. Der März hatte schon einige etwas wärmeren Abende, so dass Puschel seine Erkundungen an der frischen Luft bis kurz vor Schließung der Eisbahn ausdehnte.

Von den Angestellten erfuhr ich einige weitere interessante Neuigkeiten über die Gewohnheiten des Hausbesetzers.

Weiterlesen…

Kuriose Fundstücke –
Schildertexte und mehr (2)

05.04.2017    

Also Tschüss!

Also Tschüss!

Der gut gekleidete Verkäufertyp steuert forsch auf die Hausnummer 25 zu. Zu meinem Erstaunen bleibt er abrupt stehen, überlegt kurz und macht dann auf den Hacken kehrt. Was steht da so Wirkungsvolles auf dem Schild?

Ich sehe mir die Bekanntmachung des Hausbewohners genauer an und denke, dass entweder Zeile 1 „Wir wollen nichts kaufen“ oder Zeile 4 „Wir sind versichert“ funktioniert hat. Dieses Schild, das ich in meinem Wohnort gesehen habe, erfüllt anscheinend nicht nur seinen Zweck, es ist zudem auch noch amüsant.

Im letzten Blog-Beitrag hatte ich einige Bekundungen an Autohecks gezeigt (zum Beitrag). Hier folgen jetzt kuriose Schilder rund um die Wohnung.

Weiterlesen…